News

1. Herren: Start in die Rückrunde des SVO

Mit einem 2:0 Testspielerfolg beim FC 98 Hennigsdorf endete die Vorbereitungsphase des 1. SV Oberkrämer 11. Gegen den Landesligisten war der SVO das spielerische bessere Team und gewann völlig verdient. Bei konsequenter Ausnutzung der Torchancen, hätte der Sieg auch höher ausfallen können. Über weite Strecken des fairen Spiels bestimmten die Gäste das Spielgeschehen und schalteten nach Balleroberung immer wieder schnell um. Für Oberkrämer waren Lars Müller (12. Min.) und Alex Czech (68. Min.) erfolgreich. Keeper Patrick Bobermin blieb an alter Wirkungsstätte unbezwungen.

Insgesamt war das Trainerteam mit der Vorbereitung auf die Rückrunde nicht unzufrieden. Die Trainingsbeteiligung war bei den jeweils 3 Einheiten pro Woche gut und in den Testspielen waren teilweise gute Ansätze zu erkennen, auch wenn es manchmal mit einer ausgeglichenen Bilanz (2 Siege, 2 Niederlagen und 1 Unentschieden) etwas holprig bei Systemumstellungen wirkte. Gegen Grün-Weiss-Brieslang II (4:1) und FC 98 Hennigsdorf (2:0) wurde gewonnen, Niederlagen gab es gegen die Berliner Mannschaften vom SC Borsigwalde (1:2) und SV Buchholz (0:2) und ein Unentschieden gegen den Langener SV (0:0).

Leider gibt es mit Lennart Zschammer einen Verletzten, bei dem nicht klar ist, wie lange er ausfallen wird. Andere Spieler plagen einige Wehwehchen. Nach den Abgängen von Niklas Köpke (FC Kremmen) und Shawn Soleil (Birkenwerder BC) geht der SV Oberkrämer mit einem Kader von 20 Spielern in die Rückrunde. Die Mannschaft sieht sich aber gut gerüstet zum Start in die Rückrunde am kommenden Samstag, 22.02.1020 (15:00 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den FSV Bernau II.

Marco Geppert

Pokalsieg der D-Junioren im 4. Bundschuh-Cup


In einem gut organisiertem Turnier konnte die D- Jugend des 1. SV Oberkrämer 11 den ersten Platz erringen. Nach dem man ungeschlagen durch die Vorrunde gekommen ist, wurde im Halbfinale der Blumberger SV mit 1:0 bezwungen. Im Finale sicherte man sich durch ein 2:0 gegen den Löwenberger SV den Turniersieg.

1. Herren: Gelungene Generalprobe vor Rückrundenauftakt

Mit 2:0 siegten unsere Jungs beim Landesligisten aus Hennigsdorf. Mit diesem Sieg tankte man nach zuletzt holprigen Testspielen viel Selbstvertrauen und erwartet nunmehr gut gerüstet zum Rückrundenstart am nächsten Samstag die Reserve des FSV Bernau in Vehlefanz.

2. Herren: Testspielsieg gegen Kreisoberligisten

Glückwunsch 2. Männer. Mit dem 3:2 gegen den Kreioberligisten GW Bergfelde konnte das Team ein echtes Ausrufezeichen in der Rückrundenvorbereitung setzen. Den Siegtreffer erzielte der eingewechselte A-Jugendspieler Niklas Rösler

2. Herren: Achtungserfolg bei Kreisligisten aus Velten

Die 2. Männer erreicht Achtungserfolg bei Kreisligisten aus Velten. 1:1 stand es am Ende und unser Team hatte durchaus Möglichkeiten zum Sieg. Trotzdem zeigte sich das Trainerteam sehr zufrieden nach einer Woche Training mit dem ersten Testspiel.

1. Herren: Remis im Test gegen den Langener SV

0:0 endete das heutige Testspiel unserer 1. Männer gegen den Langener SV aus der Landesklasse West. Bei böigen Windverhältnissen taten sich beide Mannschaften beim Spielaufbau schwer und so blieb es am Ende bei einer besseren Trainingseinheit.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020



1. Herren: Rückrundenvorbereitung 2020


Der 1. SV Oberkrämer 11 startet am 21.01.2020 mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der KOL. Das Trainerteam bittet die Spieler dann dreimal pro Woche zum Training. Nicht mehr dabei sein werden Niclas Köpke, der zurück zum FC Kremmen wechselt, sowie Shawn Noël-Soleil, der zum Birkenwerder BC geht. Wieder aktiv für den SVO ist Justus Goebel nach einem Auslandssemester.

Den Tabellenführer der Kreisoberliga erwartet eine schwere Rückrunde, die vermutlich bis zum letzten Spieltag spannend bleiben wird. Zudem ist die Mannschaft der Trainer Czerwionka/Geppert/Wicke als Titelverteidiger auch noch im Kreispokal dabei. Bewusst hat man sich daher gegen die Teilnahme an Hallenturnieren entschieden. Insgesamt wurden 5 Testspiele vereinbart. Am So. 26.01.20 reist der SVO zum SV Grün-Weiss Brieselang II (13:00 Uhr), am Mi. 29.01.20 (20:00 Uhr) tritt man beim Berliner Bezirksligisten SC Borsigwalde an. Es folgt ein weiterer Test in Berlin beim SV Buchholz am So. 02.02.20 (13.00 Uhr), ehe Oberkrämer am So. 09.02.20 (11:00 Uhr) Gastgeber für das Landesklasseteam Langener SV ist. Den Abschluss der Vorbereitung bildet das Spiel beim FC 98 Hennigsdorf (Landesliga) am Sa. 15.02. 20 (13:00 Uhr). Am 22.02.20 startet dann wieder die Kreisoberliga mit dem Heimspiel gegen den FSV Bernau II.

G1: Minis starten gleich mit einem 2. Platz


Was für ein toller Erfolg. Unsere im Sommer neu formierte Mini-Mannschaft (G-Junioren) zogen gleich bei ihrem ersten großen Hallenturnier ins Finale ein und belegten am Ende einen hervorragenden 2. Platz beim Miniturnier von Eintracht Bötzow in der Oberkrämerhalle in Eichstädt.

In der Vorrunde wurden die Kids bei einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage Gruppenzweiter. Im Halbfinale siegten unsere Nachwuchstars dann unter dem großen Jubel der vielen SVO Fans gegen GW Brieselang mit 2:1. Im abschließenden Finale boten die von unseren Nachwuchstrainern Alina, Benny und Florian betreuten Kinder nochmal eine klasse Leistung und verloren nur denkbar knapp gegen den Schönwalder SV mit 0:1.

Am Ende freuten sich Alle über den tollen Erfolg und unser Goalgetter Valentin sicherte sich mit 7 Treffern die Torjägerkanone.

Ü45: SVO erreicht Finale im Ü45 Turnier des FC Kremmen


Unsere Ü 50 marschierte ungeschlagen durch die Vorrunde. SV Oberhavel Velten, SG Perwenitz 1950 und Rotation Prenzlauer Berg konnten geschlagen werden. Das Halbfinale gegen Eintracht Falkensee konnte im 9m Schießen gewonnen werden. Im Finale unterlag man dann den Gastgebern mit 0:2.

Danke an die Organisatoren des FC Kremmen,die für ein faires und spannendes Turnier gesorgt haben.