News

News

Gebrauchter Tag für den SVO

Bei Sonnenschein und perfekten äußeren Bedingungen strömten heute viele Zuschauer nach Vehlefanz und verfolgten die beiden heutigen Begegnungen.

Leider kassierte unsere Reserve im Vorspiel die 2. Saisonniederlage und belohnte sich zum Schluss erneut nicht für die gute kämpferische Leistung. Das 2:3 gegen Rot Weiß Flatow hätte zwar zwischenzeitlich auch deutlicher ausgehen können aber unsere 2. Männer hatte bis zum Schlusspfiff Chancen auf den Ausgleich. Hier geht es zum Spielbericht.

Im Hauptspiel geriet unsere 1. Männer leider frühzeitig unglücklich in Rückstand und die Gaste aus der Schorfheide zeigten danach warum man nicht umsonst langjähriges Mitglied der Landesklasse ist.
In einem Spiel ohne wenig Höhepunkte ließen die Gäste wenig zu und gewannen am Ende verdient wenn auch vielleicht ein Tor zu hoch mit 0:3. Zum Spielbericht.

Euer SVO


Saisoneröffnung ohne Vorstellung der Mannschaften

Hallo Mitglieder, Fans und Freunde des SVO

Leider muss unsere morgen für 11 Uhr geplante Vorstellung der Mannschaften entfallen. Der restliche Ablauf bleibt wie geplant.

12:30 Uhr SVO II - Rot-Weiß Flatow 15:00 Uhr SVO - FSV Schorfheide Joachimsthal

Euer SVO


1. Herren: Kurzer Bericht zur Saisonvorbereitung der 1. Mannschaft

MIt einem 3:2 Auswärtssieg im letzten Testspiel bei Rot-Weiß Kyritz ist die Saisonvorbereitung beim 1. SV Oberkrämer 11 abgeschlossen.

Bei guten Trainingsbedingungen auf dem Rasenplatz in Marwitz hat sich die Mannschaft nach dem Aufstieg auf die erste Saison in der Landesklasse Nord vorbereitet. So ganz einordnen kann das Trainerteam Czerwionka/Geppert/Wicke den aktuellen Leistungsstand der "11er" noch nicht. In den Testspielen gab es Licht und Schatten. Viele kleinere Verletzungen und Urlaub ließen oft kein optimales Training aller Spieler zu. Der lange Ausfall von Tim Balting wiegt schwer. Ebenso muss der SVO weiterhin auf Nicolai Jelitto, Lennart Zschammer und Markus Woltersdorf verzichten.

Die Testspielergebnisse des SVO:
SVO - SV Zehdenick 1:1 (0:0)
SVO - SC Borsigwalde 1:5 (1:1)
FC Kremmen - SVO 0:6 (0:4)
Union Neuruppin - SVO 0:1 (0:0)
Rot-Weiß Kyritz - SVO 2:3 (0:1)

Die Mannschaft um Kapitän Tom v. Glischinski freut sich auf die neue Liga, auf faire und spannende Spiele mit dem Minimalziel Klassenerhalt.

Am kommenden Samstag 29.08.2020 um 15.00 Uhr steigt der 1. SV Oberkrämer 11 in die Liga ein. Zu Gast auf der Energieinsel-Sportanlage in Vehlefanz ist der FSV Schorfheide Joachimsthal.


Kreispokal Oberhavel/barnim: Auslosung der zweiten Runde

In der zweiten Pokalrunde fährt unsere 1. Herren zu Fortuna Bredereiche (2. Kreisklasse Nord) und unsere 2. Herren zu Grün-Weiß Ahrensfelde III (1. Kreisklasse Ost). Gespielt wird am 12./13. September 2020.


1. Herren: Generalprobe gewonnen

Aufgrund der ungeraden Anzahl der Mannschaften in der Landesklasse Nord hatte unsere 1. Männer gleich am 1. Spieltag spielfrei und nutzte das Wochenende zu einem letzten Testspiel in Kyritz. Dort siegte man beim ebenfalls spielfreien Kreisoberligisten SV Rot Weiß Kyritz mit 3:2.

Nun freuen sich alle endlich auf den richtigen Saisonstart am nächsten Samstag Zuhause um 15 Uhr gegen den FSV Schorfheide Joachimsthal.

Dabei wird es nächsten Samstag ab ca. 10:15 Uhr eine kleine Saisoneröffnung mit der Vorstellung aller Mannschaften auf der Energieinsel Sportanlage geben.

Im Anschluss an die Saisoneröffnung spielt um 12:30 Uhr unsere Reserve gegen den SV Rot Weiß Flatow bevor um 15 Uhr das Punktspiel der 1. Männer angepfiffen wird.

Euer SVO


B1: B-Jugend des SVO verliert erstes Punktspiel unglücklich mit 1:2

Im ersten Saisonspiel der Kreisliga verlor unsere B mit 1:2 gegen SpG Zepernick/Schwanebeck. Der Gegner machte in Halbzeit eins viel Druck und erspielte sich eine deutliche Überlegenheit. Folgerichtig stand es zur Halbzeit 0:2.

Ein anderes Bild in der zweiten Hälfte. Unsere B kam stark aus der Kabine und erspielte sich mehr Spielanteile. Es gab viele Möglichkeiten zum Torabschluss, allerdings war nur Marcel Person einmal zum 1:2 erfolgreich. Ein Remis wäre durchaus möglich und auch verdient gewesen.

Euer SVO


Ü50: SVO verliert Pokalfinale denkbar knapp mit 0:1

Leider war es unserer Ü50 wieder nicht vergönnt Pokalsieger zu werden und so unterlag man nun bereits zum 4. Mal ein Finale.

In einem typischen Endspiel mit Chancen auf beiden Seite hatten die Bernauer das bessere Ende für sich. Der SVO konnte sich erneut auf seinen starken Torhüter verlassen und scheiterte kurz vor Schluss mit einem vergebenen Foulelfmeter.


2. Herren: SVO zwar ohne Punkte aber dafür mit Achtungserfolg zum Ligastart

Am Ende stand ein aufopferungsvoll kämpfendes Team zwar ohne Punkte da, aber am Jubel der Löwenberger Heimelf konnte man erkennen, wie schwer man es dem Gegner über 90 Minuten gemacht hat.

In den Schlussminuten hatte man sogar zweimal den Ausgleich auf dem Fuß es fehlte jedoch leider die nötige Kaltschnäuzigkeit bzw. das Quäntchen Glück vor dem Tor.

Eins bleibt am Ende festzuhalten, wenn unsere junge Mannschaft weiter so engagiert zu Werke geht und man schnell aus den Fehlern lernt, brauch man sich in dieser Liga vor keiner Mannschaft verstecken.

Hier gibt es den ausführlichen Spielbericht.

Euer SVO


Ü50: Mit dem Bus zum Pokalfinale

2. Männer im Kreispokal eine Runde weiter

Mit einem ungefährdeten 4:0 Sieg über den FSV Hohenbruch zieht unsere 2. Männer in die nächste Pokalrunde ein. Bei tropischen Temperaturen und einem sehr kleinen Fußballplatz in Hohenbruch freuten sich die Zuschauer über jede gelungene Aktion der Gäste. Am Ende fiel der Sieg um einige Treffer zu niedrig aus aber am Ende des Tages zählt nur das Weiterkommen.