News

D1: Die D-Junioren sind Meister!


Es ist geschafft - Unsere D-Junioren gewinnen durch eine tadellos gute Mannschaftsleistung gegen den OFC verdient mit 7:0 (3:0). Die Jungs sind durch den Erfolg vorzeitig Meister der Kreisliga West. Eine Top-Saisonleistung, bisher weiter ungeschlagen, wurde gestern gekrönt. Dieser Erfolg ist sicher auch ein Ergebnis der außergewöhnlich hohen Trainingsbeteiligung und dem Einsatz im Training über die gesamte Saison. Zurecht können die Jungs stolz auf das Erreichte sein. Einen Riesenglückwunsch von uns Trainern für diesen Titel als Aufsteiger in die Kreisliga. Well done, Jungs!

1. Herren: Kantersieg zur Pflichtaufgabe

Am sonnigen Samstag traf der SVO auf heimischen Boden auf den SV GW Großwoltersdorf. In der Hinrunde kam die Paarung aufgrund des Nichtantritts der Gäste noch nicht zustande, weswegen nun im Rückspiel das Heimrecht bei Oberkrämer blieb. Das Team des SVO konnte die Partie klar für sich entscheiden und gewinnt am Ende mit einem souveränen 8:0 (2:0) Heimerfolg. Den Spielbericht dazu gibt es hier, und die Bilder hier.
 


2. Herren: Blitzstart leitet Sieg ein

Der BC Birkenwerder II musste am Sonntagnachmittag bei unserer zweiten Herrenmannschaft des SVO und bei sommerlichen Temperaturen antreten. Der SVO kam gut ins Spiel und konnte bereits nach zwei Minuten durch ein Blitzstart in Führung gehen. Nach einem schönen Spielzug über S. Rosenfeld erzielte O. Hasan das frühe 1:0. Das zweite Tor ließ nicht lange auf sich warten. O. Dölling traf mit einem ordentlichen Distanzschuss ins linke untere Toreck zur 2:0 Führung.

Danach erhielten die Gäste mehr Spielanteile und erzielten den Anschlusstreffer. Mit einem strammen Schuss Ein gegnerischer Spieler wuchtig aus der Ferne ab. Nach einem strammen Schuss aus der Ferne konnte unser Torhüter T. Sommerfeld den Ball parieren, ehe allerdings ein gegnerischer Angreifer den Abpraller doch noch verwerten konnte. Beim zweiten Gegentor sorgte ein Fehlpass dafür, dass der Gegner fast ungehindert auf das Tor zulaufen und kurz vor der Pause zum Ausgleich treffen konnte. Damit ging es dann auch in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel war es ein ausgeglichenes Spiel. Erst in der letzten Viertelstunde drängte der SVO mit mehreren Großchancen auf die erneute Führung. Zunächst trifft P. Schlichting nach einem Einwurf und einer hervorragenden Ablage von N. Stellmacher zum 3:2, der die Kugel ins Gehäuse der Gäste einschob. Nach weiteren Möglichkeiten gelang dann schließlich O. Hasan der Schlusspunkt der Partie, der nach einem guten Angriff über die Außen aus dem Zentrum vollstreckte. Am Ende gewinnt der SVO verdient mit 4:2 (2:2), weil er unterm Strich mehr in die Partie investiert hatte.

Phillipp Koslitz, Trainer

1. Herren: Ohne Durchschlagskraft

Die erste Herrenmannschaft des SVO begrüßte am sonnigen Samstagnachmittag die SG Storkow zum Ligaspiel. Leider konnte der SVO nicht an den Donnerstag anknüpfen und erkämpfte sich lediglich ein 1:1 (0:1) Unentschieden. Den Spielbericht gibt es hier und die Bilder hier.
 






Anmeldung

loader

Spieltage

Dienstag, 18.09.18


B1 18:15 Uhr
SpG Kremmen/
Oberkrämer
FSV
Bernau
  1:3 (1:1)

Freitag, 21.09.18


E1 17:00 Uhr
1. SV
Oberkrämer
SC Oberhavel
Velten II
  6:3 (2:0)
C1 18:00 Uhr
FSV Fortuna
Britz
1. SV
Oberkrämer
  1:4 (1:0)
Ü45 19:00 Uhr
SG Birkenwerder
/Bergfelde
1. SV
Oberkrämer
  0:8 (0:2)

Samstag, 22.09.18


F1 10:00 Uhr
1. SV
Oberkrämer II
SV Beetz/
Sommerfeld
  :
1. Herren 15:00 Uhr
Post SV
Zehlendorf
1. SV
Oberkrämer
  :

Sonntag, 23.09.18


A1 10:00 Uhr
1. SV
Oberkrämer
TSG Einheit
Bernau
  :
B1 12:00 Uhr
SG Eintracht
Bötzow
SpG Kremmen/
Oberkrämer
  :
2. Herren 15:00 Uhr
TuS Sachsen-
hausen III
1. SV
Oberkrämer II
  :