News

News

3. Herren: SVO gewinnt zweistellig

Die dritte Herrenmannschaft konnte am Sonntag gegen die Reserve vom Eberswalder SC einen 11:0 (5:0) Kantersieg einfahren. Hier geht es zum Spielbericht.


2. Herren: Gerechte Punkteteilung bei Heimspielauftakt

Die Reserve des SVO sicherte sich am Samstagmittag mit einem 2:2 (2:1) Unentschieden einen Punkt gegen den SV Fürstenberg. Hier geht es zum Spielbericht.


1. Herren: Das Spiel in der ersten Halbzeit verloren

Die erste Herrenmannschaft des SVO empfing am Samstag den SC Victoria Templin zum ersten Heimspiel der neuen Saison. In einem kartenreichen Spiel verlor der SVO am Ende mit 0:2 (0:2). Hier geht es zum Spielbericht.


A-Junioren: SpG Velten/Oberkrämer holt Punkt in Finowfurt

Der Gastgeber ging in der 16. Minute in Führung, ohne Bedrängnis konnte der gegnerische Spieler den Ball auf das Tor bringen, der genau in den Winkel passte. Kurz vor der Halbzeit gelang uns der Ausgleich. Durch aggressive Balleroberung passte auch dieser Schuss in den Winkel.

Nach der Pause kamen wir besser ins Spiel. Wir hatten im System umgestellt und das brachte Unruhe bei Finowfurt. Diese konnten jedoch wieder in Führung gehen. Ein Standard (Eckball) des Gegners wurde nicht gut verteidigt, so dass der Spieler am zweiten Pfosten den Ball in der 56. Minute einnicken konnte.

Trotz stärker kommender Finowfurter waren uns auch Möglichkeiten gegeben. So konnten wir in der 69. Minute einen Elfmeter bekommen und nutzten diese Chance zum 2:2. So blieb es auch bis zum Schlusspfiff. Ein guter Auftakt zum Saisonbeginn.

Maik Sommerfeld, Trainer


Herren: Spieltagsvorschau

Hey Fans,
am Wochenende starten unsere drei Männermannschaften mit ihren ersten Heimspielen und werden dann hoffentlich nach den ernüchternden Ligaauftakten die ersten Punkte für unseren SVO einfahren.

Den Anfang macht am Samstag um 12:30 Uhr unsere 2. Männer gegen den SV Fürstenberg.

Im Anschluss daran trifft unsere 1. Männer um 15 Uhr in der Landesklasse Nord auf den SV Viktoria Templin.

Beide Spiele finden auf der Energieinsel GmbH Sportanlage in Vehlefanz statt und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Den Abschluss vom Wochenende macht unsere 3. Männer dann am Sonntag um 15 Uhr gegen die Reserve des Eberswalder Sportclub.

Dieses Spiel findet auf dem Kunstrasenplatz an der Nashorn-Grundschule in Vehlefanz statt. Aufgrund der Tatsache, dass es sich hierbei um eine Schulsportanlage handelt und es keinen Verkauf geben wird, bitten wir besonders um die Einhaltung des Glasflaschenverbotes.

Wir wünschen unseren Gästen eine staufreie Anreise und unseren Mannschaften natürlich maximalen Erfolg.

Euer SVO


1. Herren: Deutliche Niederlage gegen Aufstiegskandidat

Zum Saisonauftakt der ersten Herren gastierte das Team am Samstag beim Aufstiegskandidaten SG Einheit Glienicke und kassierte eine deutliche 5:1 (3:1) Niederlage. Hier geht es zum Spielbericht.


2. Herren: SVO II mit gebrauchtem Tag zum Ligastart

Zum Auftakt der zweiten Männer ging es am vergangenen Samstag zum BSC Fortuna Glienicke, wo das Team leider mit 3:1 (3:1) verlor. Hier gibt es den Spielbericht.


3. Herren: Niederlage der dritten Herren zur Liga-Premiere

Am Samstag musste unsere dritte Herrenmannschaft zum Ligadebüt beim SV Blau-Weiß Hirschfelde eine 4:2 (1:2) Auswärtsniederlage einstecken. Hier geht es zum Spielbericht.


Herren: Spieltagsvorschau

SVO startet in den Punktspielbetrieb

Morgen geht es endlich los und unsere drei Männermannschaften starten mit ihren ersten Punktspielen in die Saison 2021/2022.

Den Anfang macht die 2. Männer um 12:30 Uhr bei Fortuna Glienicke 2.

Um 15 Uhr spielt unsere 3. Männer beim SV Blau-Weiß Hirschfelde.

Ebenfalls um 15 Uhr startet auch unsere 1. Männer in die Saison der Landesklasse Nord. Die Männer von Trainer Florian Glitza müssen gleich am 1. Spieltag zum Staffelfavoriten Einheit Zepernick.

Die Mannschaft fährt mit interessierten Fans um 12:30 Uhr vom Vereinsheim mit dem Bus nach Zepernick. Es sind im Bus noch Plätze frei.

Also liebe Fans sucht Euch Euer Highlight heraus und unterstützt unsere Jungs vom SVO.

Euer SVO


3. Herren: Neu formierte dritte Mannschaft scheidet aus dem Kreispokal aus

Unsere völlig neu formierte 3. Männer musste bei ihrem 1. Pflichtspiel überhaupt ein wenig Lehrgeld bezahlen. Vor einer stattlichen Kulisse auf dem Kunstrasenplatz an der Nashorn Grundschule geriet man gegen den klassenhören Gast aus Friedrichsthal schnell in Rückstand und lag bis zur Pause durch individuelle Fehler mit 0:5 hinten.

Nach dem Seitenwechsel sah man dann ein anderes Bild der Mannschaft und es hätte durchaus mehr als nur den Ehrentreffer zum 1:5 geben können.