News

News

Hochverdienter Sieg der C-Junioren

Mit 2:0 gewannen unsere C-Junioren hochverdient gegen die Elf von FK Hansa Wittstock. Von Anfang an hatte unser Team mehr Spielanteile und war dem Gegner auch spielerisch überlegen. De Chancenausbeute ließ heute allerdings zu wünschen übrig. Mehrere gut herausgespielte Möglichkeiten wurden leider nicht genutzt.

E2 gewinnt in Glienicke und erzielt das 100. Saisontor

Mit 5:1 konnte sich unsere E2 heute bei der Fortuna in Glienicke durchsetzen. Benny Scholze war es vorbehalten das 100. Saisontor für die Mannschaft zu erzielen. Mehr dazu im Spielbericht.

D1 scheidet nach 0:1 in Zehdenick im Pokalhalbfinale aus!

Schade...etwas unglücklich und durch die oftmals unverständlichen Schiedsrichterleistungen beeinflusst... verlor unser
Team nach großem Kampf in Zehdenick mit 0:1.
Glückwunsch an die Jungs aus Zehdenick, die die Führung geschickt bis zum Spielende verteidigten !

Bericht dazu ..siehe D1 Berichte

Hoher Sieg der C- Junioren

Mit 10:2 Toren gewinnen unsere C-Junioren deutlich gegen SV Union Neuruppin.

E2 gewinnt sensationell gegen Tabellenzweiten Germendorf

Mit einem Klassespiel konnte sich unsere E2 sensationell mit 3:2 gegen Germendorf durchsetzen. Mehr dazu im Spielbericht.

D1 nach 0:5 Rückstand noch 5:5 gegen Velten !

In einem verrückten Spiel, dass zunächst von Tim Kaiser von Velten bestimmt wurde, der innerhalb von 15 Minuten 4 Treffer gegen uns erzielte, drehte unser Team einen 0:5 Rückstand dann noch in ein 5:5 Unentschieden.
Bericht siehe D1 Berichte

C-Junioren gewinnen bei der SG Neustadt/Wusterhausen

Nach unglücklichem Rückstand zur Pause (1:2), drehten unsere C-Junioren das Spiel in der 2. Hälfte und gingen verdient mit 4:2 in Führung. Als dann Dario ca. 15 Minuten vor dem Ende verletzungsbedingt ausfiel und unser Wechselkontingent ausgeschöpft war, musste das Spiel mit 10 Spielern beendet werden. Der Gegner drehte nochmal auf und konnte auf 4:3 verkürzen. Unsere Jungs zeigten jedoch Kampfgeist und ließen auch in den sieben Minuten Nachspielzeit keinen weiteren Treffer des Gegners mehr zu.

Ü35 wird auf der Couch Meister der Kreisklasse

Dank eines 1.1 im Verfolgerduell des Nachholspieltages zwischen Zühlsdorf und Zehdenick steht unsere Ü35 bereits
2 Spieltage vor Schluss als Meister der Kreisklasse Oberhavel fest. 

Glückwunsch an die Mannschaft

Spiel gegen Häsen/Löwenberg

Verdienter Sieg gegen tapfer kämpfende Häsener/ Löwenberger!

Im gestrigen Nachholspiel setzten sich unsere Jungs verdient mit 4:1 durch. Leider konnte wir nicht an den hohen Hinspielsieg anknüpfen,aber mit einem Sieg wenigstens im Kampf um Platz 3 noch im Rennnen bleiben.

Tore: Yannis ,2x Luca, Matti

Ein Lob an die ganze Mannschaft,vora­llem aber Arne der seinen Einsatz als Verteidiger ganz souverän meisterte und Dustin ,der unermüdlich auf der linken Seite rackerte und für viel Gefahr sorgte.

Ü 35 behält in Fürstenberg mit 4:1 die Oberhand

Mit einem 4:1 Sieg in Fürstenberg unterstrich unsere Ü 35 ihre Aufstiegsambitionen. Mehr dazu im Spielbericht.